Slideshow 1

  • FigurenP1030006 1200x250

Unternehmen als Stifter

Durch die demografische Entwicklung ist ein Fachkräftemangel absehbar. Die Investition in Bildung und Kultur bildet die Grundlage für gut ausgebildete Menschen — ohne diese würde auch unser erfolgreicher Wirtschaftsstandort Hemelingen an Bedeutung verlieren. Die Teilhabe an Bildungsmöglichkeiten und kulturellen Angeboten ist Voraussetzung für soziale Integration und eine gute Lebensqualität. Die Kompetenz der zukünftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern heißt auch, in die Zukunft der Firma zu investieren.
Das Engagement für die Zukunftssicherung führt auch zueiner positiven Wahrnehmung des Unternehmens in der Öffentlichkeit. In der eigenen Außendarstellung der Betriebe kann mit dem Engagement im Stadtteil und  mit positiven Projekten und Aktionen der Stiftung geworben werden. Zudem werden in der Stiftungsversammlung Begegnungen der Stifter ermöglicht: Vertreter von Betrieben, Organisationen sowie Privatpersonen können Ideen zum Stadtteil und zu dessen Entwicklung offen und aktiv austauschen.

Wir nehmen Ihnen Arbeit ab

Das Engagement von Firmen kann durch eine Stiftung organisatorisch unterstützt werden. Prüfung und Beurteilung von Förderanliegen, Entscheidungen, Abrechnung und Kontrolle werden als Dienstleistung von der Stiftung erbracht. Die Stifter können durch die Teilnahme an der Stiftungsversammlung direkten Einfluss auf die Tätigkeit der Stiftung und die Verwendung ihrer Gelder nehmen sowie die Gremien wählen und auch dort aktiv werden

Steuerliche Absetzbarkeit

Bei Zuwendungen an Stiftungen können diese als Sonderausgaben bei der Steuererklärung aufgeführt werden.
Im Speziellen können:

  • Zuwendungen zum Vermögen einer Stiftung bis zu einer Höhe von 1.000.000 Euro im Jahr der Zuwendung und in den folgenden neun Jahren (gemäß §10b Abs. la S.1 EStG)
  • Zuwendungen an eine Stiftung in Höhe von insgesamt bis zu 20 Prozent des Gesamtbetrages der Einkünfte oder 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter (gemäß §9 Abs. 1 Nr.2 KStG) steuerlich geltend gemacht werden.

Neu auf der Website

"Berufsorientierung Ost" zum 6. Mal in der WOS

praktisch LogoSeptember 2017 - Bereits in die sechste Runde geht in diesem Monat unsere Praktikumsmesse für Schülerinnen und Schüler aus dem Bremer Osten. Dass diese Veranstaltung erneut stattfinden kann, dafür danken wir allen Beteiligten, Unterstützern und dem emsigen Organisationsteam. Zu Gast sind am 28. September in der Sporthalle der Wilhelm-Olbers-Schule unter anderem Schülerinnen und Schüler aus der Ronzelenstraße, Julius-Brecht-Allee, Albert-Einstein-Schule und der Gesamtschule Ost. Unterstützt wird die Veranstaltung im Bereich berufliche Nachwuchsförderung durch Mittel aus dem Europäischen Sozialfonds im Land Bremen (ESF), durch das Stadtteil-Marketing Hemelingen sowie den Beirat Hemelingen. Gäste sind übrigens herzlich Willkommen. Wer das Wirken der Stadtteil-Stiftung Hemelingen hautnah erleben möchte, ist eingeladen, uns am Donnerstag, den 28.9.2017 zwischen 8 und 13 Uhr in der Turnhalle der Wilhelm-Olbers-Schule zu besuchen.

Vorverkauf für den Bürgerbrunch hat begonnen (April 2017)

BRUNCHFlyer2017VorderseiteAm 18. Juni 2017 ist es wieder soweit! Der Bürgerbrunch der Stadtteil-Stiftung Hemelingen geht in seine nun schon 6. Runde - am 18. Juni 2017 von 11 bis 16 Uhr, diesmal vor dem "Alten Rathaus Hemelingen"! Ab sofort können wieder Tische reserviert werden. Entweder über unser Online-Anmeldeformular, per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über eine unserer Vorverkaufsstellen. Pro Tischgarnitur (für acht Personen und die Dauer der Veranstaltung) beträgt der Beitrag 40 € (also 5 € pro Person bei einem voll besetzten Tisch). Für die Verpflegung sorgt jeder selbst. Natürlich dürfen die Tische wieder schick hergerichtet und dekoriert werden. Bereits in den vergangenen Jahren hat uns die Kreativität unserer Besucher ja immer wieder begeistert. Musikalisch wird unser Brunch begleitet von Tuba Libre und Penny Pensky.

Unsere Vorverkaufsstellen:

  • Stadtteilmarketing Hemelingen im KuBiKo, Godehardstr. 19
  • Bürgerhaus Hemelingen, Godehardstr. 4
  • Optiker Grau, Hemelinger Heerstr. 50
  • Bürgerhaus Mahndorf, Mahndorfer Bahnhofstr. 10
  • Albatros Apotheke, Oberurseler Str. 2
  • Blumen G. Bechstein, Föhrenstr. 6-8
  • Hörsysteme Bärbel Peters, Arberger Heerstr. 31
  • Kaufhaus Hemelingen, Hemelinger Bahnhofstr. 21
  • TUI Reisecenter, Sebaldsbrücker Heerstr. 156

Also auf zur Anmeldung! Wir freuen uns auf eine schöne Veranstaltung gemeinsam mit Ihnen.

Konstruktive Klausurtagung am 18. Februar 2017

Flipchart StiftungsversammlungFebruar 2017 - Um die zukünftige inhaltliche Ausrichtung und Arbeitsorganisation der Stadtteil-Stiftung Hemelingen ging es in der Klausurtagung am Samstag, den 18. Februar 2017. Mitglieder aus Stiftungsvorstand und Kuratorium trafen sich in der Villa Wisch, um zunächst den IST-Zustand der Stiftung unter die Lupe zu nehmen, insbesondere im Hinblick auf das recht turbulente Jahr 2016, welches vor allem von personellen Wechseln und der Veränderung interner Arbeitsstrukturen geprägt war. Ausgehend davon ging es an die konkrete Planung für 2017 und Überlegungen zur Positionierung im Stadtteil.

Weiterlesen ...