Slideshow 1

  • FigurenP1030006 1200x250

IG Hastedt unterstützt Stadtteil-Stiftung

Veröffentlicht in Aktuelles

Am 22.02.2011 konnte sich der 1. Vorsitzende der Stadtteil-Stiftung Hemelingen, Rainer Nalazek, über eine Spende der Interessengemeinschaft Hastedt zu Gunsten der Stiftung freuen. Die Interessengemeinschaft besteht seit Ende 2009 und hat inzwischen 23 Mitstreiter. Jeannette Krause, Inhaberin von Blumen-Krause an der Hastsedter Heerstraße, berichtet: „Uns ist es wichtig, dass die gesammelten Gelder auch in unserem Stadtteil ausgegeben werden, wir wollen hier die guten Aktivitäten der neuen Stadtteil-Stiftung unterstützen“.

Begeistert ist sie auch von den Postkarten, die von der Stiftung im vergangenen Jahr herausgegeben wurden. Angelika Bechstein, Inhaberin von Blumen G. Bechstein in der Föhrenstraße, berichtet: „Seit der Gründung der Interessengemeinschaft vor gut zwei Jahren sammeln wir jedes Jahr für eine gute Sache. Das wollen wir auch in Zukunft so weiter führen“. Rainer Nalazek ist hocherfreut über das Geld. Zusammen mit einem anderen Spender,  der sich für kommende Woche angekündigt hat, wird die 100.000 € Grenze beim Stiftungskapital überschritten sein. Nalazek weiter: „Die Stiftung freut sich ganz besonders über die Spende der Interessengemeinschaft heute! In Hastedt sind auch schon die Firmen Demski und Lloyd-Dynamowerke zu Stiftern geworden, weitere Privatpersonen sind dabei. Das Engagement der Interessengemeinschaft schätze ich sehr, über dieses Weg wird auch die Stiftung bei den Bürgern vor Ort viel bekannter!“ Bei der Aktion in der Vorweihnachtszeit sind 220 € für die Stiftung zusammen gekommen.