Slideshow 1

  • FigurenP1030006 1200x250

Bürgerbrunch 2013

Veröffentlicht in Aktuelles

Mai 2013 - Der 2. Hemelinger Bürgerbrunch war ein voller Erfolg. Nachdem bereits im vergangenen Jahr nach der Auftaktveranstaltung in der Föhrenstraße die Rufe nach einer Wiederholung laut wurden, war deren Umsetzung schnell beschlossen. Diesmal bepflasterte die Stadtteil-Stiftung Hemelingen und das Stadtteilmarketing Hemelingen als Mitveranstalter den Arberger Dorfplatz in Arbergen mit Dutzenden Bierzeltgarnituren.

Rund 600 Einwohner aus ganz Hemelingen ließen sich das Picknick bei strahlendem Sonnenschein und endlich einmal erträglichen, vorsommerlichen Temperaturen nicht entgehen. Die Stimmung war bestens und auch der eine oder andere heftige Windzug tat dem keinen Abbruch. Dabei war der Bürgerbrunch ursprünglich bereits eine Woche zuvor geplant gewesen. „Die Entscheidung für eine Verschiebung auf den 2. Juni fiel uns wirklich nicht leicht“, sagt Rainer Nalazek, Vorsitzender der Stiftung. „Schließlich haben viele sich den Termin extra freigehalten.“

Doch die schlechten Wetterprognosen überzeugten dann doch, denn von einem verregneten und kalten Beisammensein draußen hätte wohl keiner etwas gehabt. Am Ende gab es das erhoffte Happy End. „Ein weiteres Mal hätten wir die Veranstaltung nicht mehr verschieben können“, erzählt Thomas Prieser, Projektleiter des Bürgerbrunchs, dem die gute Stimmung dank der geglückten Verschiebung deutlich anzumerken war und der beschwingt von Tisch zu Tisch zog, um die Gäste mit Zeitung zu versorgen und das persönliche Gespräch zu suchen.

Von dem im vergangenen Jahr etablierten Motto „Tischlein deck dich“ wechselte man diesmal zu den „Sterntalern“, blieb also ganz in der märchenhaften Schiene. Arbergen als Ort des Bürgerbrunchs und die Sterne als Thema waren auch keineswegs Zufall, denn mit Wilhelm Olbers hat in diesem einer der berühmtesten Arberger seinen 255. Geburtstag. Passend dazu gab es nicht nur magische und musikalische Unterhaltung von verschiedenen Künstlern als Rahmenprogramm zum gemütlichen Schlemmen und Miteinander, auch das Olbers Planetarium war mit spannenden Vorträgen dabei. An einer Experimentierstrecke konnten die kleineren Besucher erste wissenschaftliche Versuche starten.

Die Stadtteil-Stiftung Hemelingen macht sich nun bereits Gedanken um den nächsten Bürgerbrunch, geplant für 2014. Die Veranstaltung soll nach dem Rotationsprinzip immer in je einem der fünf verschiedenen Ortsteile Hemelingens stattfinden.