Slideshow 1

  • FigurenP1030006 1200x250

Ein durchweg gelungener Abend: 5. Stiftungsmahl im Kraftwerk Hastedt

Veröffentlicht in Aktuelles

Stiftungsmahl-1Oktober 2014 - "Als wir das erste Mal durch diese Halle gingen, konnten wir uns nicht vorstellen, wie ein Stiftungsmahl hier aussehen könnte", leitete der Stiftungsvorsitzende Rainer Nalazek das 5. Stiftungsmahl in seiner Begrüßungsrede ein. Die Kesselhalle des swb-Heizkraftwerks in Hastedt war am Abend des 10. Oktober 2014 nicht wiederzuerkennen. Festliche Tafeln, prominente Gäste aus der Bremer Politik, Wirtschaft, Medien und zahlreichen Institutionen sowie viele weitere Freunde der Stadtteil-Stiftung Hemelingen waren der Einladung gefolgt.

Ein wundervoller Abend mit einem aufwändigen 5-Gänge-Menü, kurzweiliger Unterhaltung dank dem Circus Bambini, Sax & Friends sowie Moderator TomBola, der sich am Abend kurzerhand in die Reihe der Stifter einreihte. "Wenn wir heute 99 schaffen, werde ich der 100.", versprach er und hielt es ein. Unglaubliche 21 neue Stifterinnen und Stifter aus den Reihen der rund 160 Gäste gesellten sich beim 5. Stiftungsmahl spontan dazu. Während der Stiftungsvorstand zu Beginn der Veranstaltung noch nicht so recht an die 100 glaubte, waren es am Ende des Abends sogar sage und schreibe 105.

Um die Bewirtung der Gäste, Empfang und Garderobe kümmerten sich in diesem Jahr die Auszubildenden und Teilnehmer von berufsvorbereitenden Lehrgängen des ibs (Institut für Berufs-und Sozialpädagogik e.V.) Mit großem Engagement und vorbildhaft meisterten sie diese bestimmt nicht immer leichte Aufgabe. Einen spannenden Erfahrungsbericht aus Sicht der ibs-Akteure gibt es hier.

Wir danken unseren Gästen, die unsere Benefiz-Veranstaltung zu einem Erfolg machten, ebenso den Verantwortlichen bei der swb, die als Gastgeber anlässlich ihres 160-jährigen Bestehens das Stiftungsmahl ausrichteten. Und nicht zuletzt bedanken wir uns bei den ehrenamtlichen Helfern vor und hinter den Kulissen. Das 6. Stiftungsmahl findet am 9. Oktober 2015 statt.